Ihre Fachmesse für Hochzeits-, Braut- und Eventmoden im Herzen Europas

Down Under in Düsseldorf

Zum ersten Mal wird der australische Shootingsstar Madi Lane auf der INTERBRIDE ausstellen. Wir haben uns vorab schon einmal mit der Designerin Liz Young unterhalten.

Wofür steht die Marke Madi Lane?

Madi Lane steht für Romantik, Spaß und Femininität und zelebriert die moderne Frau in ihrer ganzen Vielfalt. In unseren Kollektionen haben wir originelle und erschwingliche Designerkleider, in der jede Braut das Kleid finden kann, das zu ihrer Persönlichkeit passt.

Können Sie den Stil Ihrer Kollektionen beschreiben?

Unsere Kleider stellen den Stil über die Mode, sind von Liebe und Romantik inspiriert und verkörpern eine poetische Eleganz. Jede Kollektion präsentiert eine große Bandbreite verschiedener Styles, bei Madi Lane setzen wir ganz auf Vielfalt. Charakteristisch für uns sind florale und botanische Elemente, geometrische Schnürsenkel oder Perlenstoffe.

Wie unterstützen Sie Ihre Fach- und Großhändler?

Unsere Fach- und Großhändler sind Teil unserer Familie. Unser Ziel ist es, Ihnen zu mehr Umsatz zu verhelfen. In unseren Social Media-Kanälen haben wir einen hohen Traffic und bekommen viele Anfragen nach Bezugsquellen. Außerdem helfen unsere Handelsvertreter in den USA, Großbritannien, der EU, Kanada und Australien, bei allen Fragen rund um Madi Lane.

Wo sehen Sie Madi Lane in fünf Jahren?

Auf sehr vielen Hochzeiten, in schönen ausgewählten Brautmode-Geschäften und auf den Laufstegen internationaler Fashion Events.

Übrigens, schon in der kommenden Saison bringen wir eine Schwestermarke heraus - Evie Young Bridal.

Vielen Dank für das Gespräch!

Rauschenbachstrasse 10 
D-95028 Hof 
Deutschland

Copyright © 2013 - 2019 Interbride Messe GmbH. 
© Interbride Messe GmbH übernimmt keine Haftung für die Inhalte von verlinkten Internet-Seiten. 
© Fotos: Interbride Messe GmbH, Bruidmedia B.V. und Nina Skripietz - www.nina-skripietz.de. Filmproduktion: Christoph Hartmann - www.medienmanufakturhartmann.de. Es ist ausdrücklich untersagt, Fotos ohne schriftliche Genehmigung zu vervielfältigen oder zu veröffentlichen bzw. Textinhalte zu kopieren - auch nicht in Teilen und gleich für welchen Zweck.
Ausnahme Pressebilder mit Quellenvermerk.