Ihre Fachmesse für Hochzeits-, Braut- und Eventmoden im Herzen Europas

Würden Sie für uns in das Brautmodejahr 2021 blicken?

Ich vermute, es gibt ein Feuerwerk an Stilen und Stoffen. Tüll, Georgette, Organza wird man in Kombination mit Satin Spitzen-Layerings und Glitzer sehen. Auch 3-D-Effekte wie durch applizierte Blüten sind auf dem Vormarsch. Fit & Flare- und Meerjungfrau- Silhouetten bestimmen die Laufstege ebenso wie schwungvolle A-Linien. Neben Sweetheart- und V-Ausschnitt wird wohl der Deep-Plunge das Lieblings-Dekolleté der Saison 2021.

Gibt es ein modisches Revival?

Gute Frage. Ich tippe auf einen Mix aus den Swinging Fifties und den pulsierenden 1980er Jahren.

Von welchen Trends verabschieden wir uns?

Ich glaube, die Zeit des reinen Boho-Looks ist vorbei. Viele seiner Elemente sind inzwischen in die gängigen Styles integriert.

Verraten Sie uns jetzt schon, wie Ihre Kollektion 2021 aussehen wird?

Bei uns werden Sie unter anderem cremefarbene Kreationen mit duftigen Tüll-Röcken, figurbetonten Oberteilen und raffinierten Spitzen-Layerings finden. Außerdem tiefgeschnittene Rückenpartien, Cut-Outs und feine Träger, die sich auch gerne auf den Rücken kreuzen. Und natürlich großblütige oder ornamentale Spitzen-Layerings, mit denen die feminine Silhouette betont wird.

Vielen Dank für das Gespräch!

Rauschenbachstrasse 10 
D-95028 Hof 
Deutschland

Copyright © 2013 - 2019 Interbride Messe GmbH. 
© Interbride Messe GmbH übernimmt keine Haftung für die Inhalte von verlinkten Internet-Seiten. 
© Fotos: Interbride Messe GmbH, Bruidmedia B.V. und Nina Skripietz - www.nina-skripietz.de. Filmproduktion: Christoph Hartmann - www.medienmanufakturhartmann.de. Es ist ausdrücklich untersagt, Fotos ohne schriftliche Genehmigung zu vervielfältigen oder zu veröffentlichen bzw. Textinhalte zu kopieren - auch nicht in Teilen und gleich für welchen Zweck.
Ausnahme Pressebilder mit Quellenvermerk.